Topmeldung

Mo., 04.06.18, 20:38 Uhr | saison.live

Spvgg I: Klassenerhalt gesichert Spvgg II: spielfrei

Die Spvgg I sicherte sich am letzten Spieltag durch einen verdienten 3:1 (2:0) Sieg über den FSV Buckenberg den Verbleib in der Kreisliga Pforzheim. Die wichtigen Treffer erzielten Benjamin Britsch, Jan Kern und Rocco Alberti.

mehr...

Die letzten Spiele
» Coschwa I » Coschwa II
So, 27.05.2018, Kreisklasse B II Pforzheim
:  1
TuS Ellmendingen II Spvgg Coschwa II
Bericht Spieltag Tabelle
So, 03.06.2018, Kreisliga Pforzheim
:  1
Spvgg Coschwa FSV Buckenberg
Bericht Spieltag Tabelle
Weitere Meldungen

So., 27.05.18, 20:12 Uhr | saison.live

Spvgg I: Wichtiger Dreier im Abstiegskampf Spvgg II: Remis zum Rundenabschluss

Die Spvgg I sicherte sich bei der SG Ölbronn-Dürrn drei wichtige Zähler gegen den Abstieg. Durch den 0:4 Auswärtssieg (Kern, Fosticz, Alberti, Fosticz) hat die A-Mannschaft den Verbleib in der Kreisliga weiterhin in der eigenen Hand. Die Spvgg II konnte bei der TuS Ellmendingen II einen versöhnlichen Rundenabschluss erzielen. Robin Lehmann erzielte den Ausgleich für die Vereinigten.

mehr...

Mo., 21.05.18, 10:07 Uhr | saison.live

Spvgg I: Bitter Heimniederlage Spvgg II: Remis gegen Wimsheim

Die Spvgg I musste eine ganz bittere Heimniederlage im Kampf gegen den Abstieg einstecken. Trotz spielerischer Überlegenheit der Coschwa, gelangen die Treffer des Tages den Gästen aus Bauschlott in der zweiten Halbzeit. Die Partie endete mit 0:2. Die Spvgg II konnte stark ersatzgeschwächt einen Punkt am Blumenstiel sichern. Gegen den TSV Wimsheim II führten die Treffer von Soner Yavuz und Baris Ates zum 2:2 Endstand.

mehr...

So., 13.05.18, 19:32 Uhr | saison.live

Spvgg I: Pleite in Wurmberg Spvgg II: Niederlage im Derby

Die Spvgg I kam in Wurmberg mit 5:0 unter die Räder. Die Spvgg II verlor das Derby in Pfinzweiler mit 3:0.

mehr...

Fr., 11.05.18, 09:32 Uhr | saison.live

Spvgg I: Deutliche Niederlage am Vatertag

Die Coschwa I konnte das Nachholspiel leider nicht für weitere Punkte gegen den Abstieg nutzen. Trotz zweimaliger Führung ging man gegen offensivstarke Türken der GU Pforzheim am Ende mit 3:6 unter. Bereits am Sonntag in Wurmberg hat die Licina Elf aber die nächste Chance auf einen wichtigen Dreier.

mehr...